WRACpixma1

  • Erdaushub / Boden und Steine

Boden und Steine bestehen nur aus unbelastetem, gewachsenen Boden.

Was darf in den Container

Mutterboden, Lehm, Erde, Sand, Kies und Steine, Grasboden ohne Grasnabe, Tonboden

Was darf nicht in den Container*

Bauschutt, belastete verunreinigte Böden(verunreinigt durch Fette, Öle, Säuren, Laugen oder ähnliche chemische Verbindungen) Asphalt, Mauerwerk,

Achtung

Ein Erdaushubcontainer muss sortenrein befüllt werden. Durch falsch beladene Container entstehen erhebliche Mehrkosten.

Allgemeiner Hinweis

Der Container darf für einen gefahrlosen Transport maximal bis zur Ladekante befüllt werden.

* Die aufgeführten Abfälle sind beispielhaft und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.